Startseite News

Ein Wellnessurlaub im NaturMed Hotel Carbona Hévíz

0 957

Ein Wellnessurlaub ist immer ein Urlaub vom stressigen und hektischen Alltag. Einfach mal die Seele baumeln lassen, in einer schönen Naturlandschaft spazieren gehen und die zahlreichen Möglichkeiten eines guten Wellnesshotels nutzen – das ist perfekt, um die Batterien wieder aufzuladen. Wer einen Wellnessurlaub plant und noch auf der Suche nach einem geeigneten Ziel ist, der sollte sich die Angebote im NaturMed Hotel Carbona im ungarischen Hévíz ansehen.

Entspannen und erholen

Hévíz ist eine hübsche Kleinstadt in Ungarn, die nur fünf Kilometer vom berühmten Plattensee entfernt liegt. Der kleine malerische Ort ist ein bekanntes Thermalbad und daher ideal für einen Wellnessurlaub im Herbst. Das NaturMed Hotel Carbona liegt in einer mediterranen Umgebung und bietet seinen Gästen neben modernen, komfortablen Zimmern auch ein Thermalbad nach römischem Vorbild, viele interessante Gesundheitsprogramme, ein Erlebnisfreibad und einzigartige Wellnessangebote. Entspannen und genießen werden im vier Sterne Wellnesshotel Carbona in Hévíz großgeschrieben und das macht einen Herbsturlaub zu einem unvergesslich schönen Erlebnis.

Die Angebote im Hotel Carbona

Das Wellnessangebot im NaturMed Hotel Carbona bietet alles, was Urlauber von einem erstklassigen Wellnessangebot erwarten dürfen. Acht Schwimmbecken und ein exklusives Thermalbad im römischen Stil, ein beheiztes Erlebnisfreibad und eine große Saunalandschaft mit verschiedenen Aufgüssen gehören zum Angebot des NaturMed Hotels Carbona. Dazu kommen Beauty- und Wellnessanwendungen, Vorsorgeprogramme für die Gesundheit, attraktive Sportprogramme und Gesundheitschecks. Wer möchte, kann im NaturMed Hotel Carbona eine Fastenkur zur Entschlackung nutzen und sich kostenlos in einer Zahnarztpraxis im Hotel untersuchen lassen.

Radeln und genießen

Für einen Kurzurlaub im NaturMed Hotel Carbona ist ein Drei-Tage-Programm eine sehr gute Idee. Die Gäste können mit dem Rad die wunderschöne Umgebung des Hotels genießen und bei einem kleinen Picknick ungarische Spezialitäten genießen, die das Hotel zusammengestellt hat. Ebenfalls eine gute Idee ist ein Ausflug in die Weinregion Egregy, denn von dort aus bietet sich ein herrlicher Panoramablick. Bei einem Glas Wein und einem Feinschmeckerabendessen klingt dieser Ferientag dann perfekt aus.

Die Umgebung erkunden

Wer einen Wellnessurlaub im Hotel Carbona bucht, der sollte die Gelegenheit nutzen und die wunderschöne Naturlandschaft erkunden. Vor allem das nahe Naturschutzgebiet Kis-Balaton mit einem kleinen See lädt zu erholsamen Spaziergängen ein. Diese Region ist für ihre einzigartige Flora und Fauna bekannt, besonders Wasservögel fühlen sich dort zu Hause. Sehenswert ist auch die Kányavári-Insel und wer sich für das kulturelle Erbe der Region interessiert, der sollte es nicht versäumen, sich die Burg und die schöne Kirche in Zalavár ansehen. Familien, die mit Kindern einen Urlaub im NaturMed Hotel Carbona verbringen, können im Streichelzoo von Fenyvespuszta einen erlebnisreichen Tag verbringen.

Kommentare

Kommentare