Startseite Reisen

36 Stunden-Guide für Singles in Stockholm

0 3328
Günstige Reiseschnäppchen

Heutzutage gibt es immer mehr Singles in Österreich. Seit den 50er Jahren hat sich die Zahl der Ein-Personen-Haushalte mehr als verdoppelt. Daher nehmen auch die Reisen von Singles immer mehr zu. Doch einige Singles trauen sich nicht alleine die Welt zu bereisen,  warum eigentlich? Denn das Alleinsein hat auch viele Vorteile: mehr Flexibilität, man kann nur die Sachen machen, die einen wirklich interessieren und vor allem, man kann viele neue Leute kennenlernen und entflieht dem Alltagstrott. Als Single eignet sich eine Städtereise sehr gut, da man tagsüber viel unterwegs ist, um sich Sehenswürdigkeiten anzusehen und abends das Nachtleben lockt. Auf jeden Fall sollten Sie sich schon im Vorhinein überlegen, wann Sie was und wo anschauen möchten, nicht dass Sie den halben Tag im Hotel damit verbringen den Reiseführer zu studieren.

36 Stunden-Guide für Singles in Stockholm

Es muß nicht immer London oder Rom sein. Besuchen Sie einmal Stockholm und Sie werden sehen, dass dies eine hippe und kulturreiche Stadt mit einer wunderbaren Auswahl an Shops, Restaurants und Lokalen ist. Stockholm wird nicht umsonst „Venedig des Nordens“ genannt, denn es erstreckt sich über 14 Inseln, die durch 57 Brücken verbunden sind. Es besitzt außerdem zu Recht den Ruf, eine der saubersten und schönsten Städte weltweit zu sein. Das Klima ist überraschend mild das ganze Jahr und ideal für einen Städtetrip.

Jetzt kommt der aufwendige Teil: Nun werden Fremdenführer gewälzt, das Internet befragt, wo denn was zu besichtigen ist. Wer nicht so gut im Planen ist, oder sich dafür auch schlicht und einfach keine Zeit nehmen möchte, sollte sich diesen 36 Stunden Guide für Stockholm zu Gemüte führen. In diesem Guide ist ein Städteaufenthalt in Stockholm von der Ankunft bis zur Abreise durchgeplant und Sie können sich ein Maximum an Sehenswürdigkeiten anschauen. Weiters erfahren Sie hier, wo Sie am besten Essen gehen sollten, und wo Sie sich das Nachtleben nicht entgehen lassen sollten. Denn, sowohl die männlichen als auch die weiblichen Schweden sind grundsätzlich nicht schüchtern und sprechen sich gegenseitig an. Viele Schweden gehen sogar mit der Intention jemanden kennenzulernen in die Disko. ExtraTipp: Besonders in den Sommermonaten ist der Flirtfaktor recht hoch! Da steht doch einem Single-Urlaub in Stockholm nichts mehr im Weg, oder?

Merkliste +
Bitte melde dich zuerst an.

Kommentare

Kommentare